• versandkostenfrei Versandkostenfrei ab 30 €
  • schnelle lieferung Schnelle Lieferung
  • große auswahl Große Auswahl für Schule, Büro, Haushalt & Wohnen, Schenken & Kreativ
  • Karriere
  • |
  • Unternehmen
  • |
  • |
  • Inspiration
  • |
  • payback

Strickanleitung für ein Ponytail-Beanie by gruendl

Strickanleitung für ein stylisches Ponytail-Beanie

Ob beim Sonntagsspaziergang oder auf dem Weihnachtsmarkt, mit dem stylischen Ponytail-Beanie bleibt ihr Kopf immer schön warm.
  • 2x 100 g Wolle "Hot Socks Torbole" beige-burgund- graphit-weiß-royal-rot-camel (Farbe Ihrer Wahl)
  • Rundstricknadel mit Nadelstärke 3,0 - 4,0
  • Elastic-Kordel 3 mm

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Abkürzungen:

  • Fb. = Farbe(n)
  • Rd. = Runde(n)
  • M = Masche(n)
  • re = rechts
  • li = links
  • str. = stricken
  • wdh. = wiederholen
  • i. j. = in jeder
  • abh. = abheben
  • zus. str. = zusammen stricken

Größe:

Kopfumfang ca. 53 cm–56 cm

Verbrauch:

ca. 150 g, Fb. 08 (beige-burgund- graphit-weiß-royal-rot-camel) oder eine andere Farbe ihrer Wahl
ca. 20 cm Elastic-Kordel 3 mm

Maschenprobe:

(Bundmuster mit kraus rechten Streifen, leicht gedehnt gemessen) 26 M x 38 Rd. = 10 cm x 10 cm

Muster:

Muster: Bundmuster in Rd.:
(Maschenzahl teilbar durch 2) 1 M re und 1 M li im Wechsel str.

kraus rechts in Rd.:
1. Rd.: li M str.
2. Rd.: re M str.
Die 1.–2. Rd. stets wdh..

glatt rechts in Rd.: nur re M str.

Anleitung:

120 M anschlagen, auf 4 Nadeln des Nadelspieles verteilen (= 4 x 30 M), zur Rd. schließen und 14 cm (= 42 Rd.) im Bundmuster str..

Dann * 2 Rd. glatt rechts, 4 Rd. kraus rechts, 1 Rd. glatt rechts, 8 Rd. Bundmuster, ab * noch 1 x wdh..
Dann die Mütze im Bundmuster beenden, dabei die Abnahmen wie folgt str.: die 11. M und jede weitere 20. M markieren und jeweils die markierte M mit der M davor und der M danach überzogen zus. str. (= 2 M wie zum re str. abh., die folgende M re str., dann die beiden abgehobenen M darüber ziehen) (= 108 M). Die markierte M immer re str., über den restlichen M das Bundmuster fortsetzen. Diese Abnahmen noch 2 x i. j. folgenden 3. Rd. und 2 x i. j. 2. Rd. wdh. (= 60 M). In der folgenden 2. Rd. je 2 M re zus. str. (= 30 M). Durch diese 30 M eine Elastikkordel 2 x durchziehen und diese verknoten, so dass oben eine elastische Öffnung mit einem Durchmesser von ca. 3 cm bleibt. Den Bund 7 cm umschlagen.

Tipp: Für eine Mütze mit Bommel die Abnahmen i. j. 2. Rd. sinngemäß fortführen, bis nur noch 24 M übrig sind. In der folgenden 2. Rd. je 2 M re zus. str. (= 12 M). Diese 12 M mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen und einen Bommel aufnähen.

Zugehörige Produkte

Rundstricknadel aus Bambus, Nadelstärke 4 mm
3,29 €*
Rundstricknadel aus Stahl, Nadelstärke 3,5 mm
1,99 €*