Datenschutzerklärung Version bis 24.05.2018

1. Für die Datenerhebung, Nutzung oder Verarbeitung verantwortliche Stelle

PFENNIGPFEIFFER Handelsgesellschaft mbH
Zörbiger Straße 6b
06188 Landsberg

Telefon: 034602 / 438 - 0
Telefax: 034602 / 438 - 100
E-Mail: kontakt@pfennigpfeiffer.de

Geschäftsführer: Mag. Michael Kremser & Susanne Schürz


2. Zweckbestimmung der automatisierten Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung personenbezogener Daten

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Einzelhandelsunternehmen als Non Food Discountmarkt für Non Food Waren, sofern es sich nicht um erlaubnispflichtige Geschäfte handelt.

3. Betroffene Personengruppen, Daten bzw. Datenkategorien

Zur Erfüllung der unter Punkt 2 aufgeführten Zweckbestimmung werden zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt : Kundendaten (Adressdaten, E-Mail-Daten, Vertragsdaten) Personaldaten zur Verwaltung von Mitarbeitern und Externen Daten von Geschäftspartnern (Adressdaten, E-Mail-Daten, Vertragsdaten), Daten von Lieferanten (Adressdaten, , E-Mail-Daten, Vertragsdaten). Ebenso werden in sogenannten Server Log Files Informationen gespeichert, die Ihr Webbrowser beim Besuch auf dieser Webseite automatisch übermittelt. Dabei handelt es sich um:

•    Browsertyp/-version
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
•    Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
•    Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden anonym abgespeichert, d.h. nicht personenbezogen und werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Öffentliche Stellen, die Daten auf Grund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Behörden) Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation und EDV) Externe Stellen, die an der Abwicklung von Geschäftsprozessen beteiligt sind (Partner der im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse) Externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG Kreditinstitute (Gehaltszahlungen, Zahlungsverkehr im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse) Versicherungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung

5. Auskunft und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sie können uns in dieser Angelegenheit in schriftlicher Form an kontakt@pfennigpfeiffer.de oder postalisch an die vorgenannte Adresse bzw. telefonisch unter 034602 / 438 – 0 kontaktieren. Dieses Recht ist nur insofern eingeschränkt, als wir hieran nicht durch geltende gesetzliche Regelungen gehindert werden.

6. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

7. Analyse Tools

Webanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

8. SSL-Sicherheitsverfahren

Der Transfer von personenbezogenen Daten oder Bankdaten geschieht gesichert auf sogenannten SSL-Verbindungen (Secure Socket Layer). Dieses international anerkannte Sicherheitsverfahren verschlüsselt Daten mit 256-Bit und bietet somit höchste Sicherheit. Sobald Ihr Browser ein Schloss bzw. Schlüsselsymbol in der Statusleiste bzw. Adressleiste anzeigt wissen Sie, dass Sie sich auf einer SSL gesicherten Verbindung befinden.

9. Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigen Sie in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke von Pfennigpfeiffer (zum Informationserhalt über aktuelle Angebote, Aktionen, Produkte, Gewinnspiele o.ä.). Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse und ggf. Name/Vornamen sowie deren Nutzung zum Versand von Informationen können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in jedem Newsletter oder Ihnen zugesandten Werbemails selbst oder per Mitteilung an die unter Punkt 1 genannte Kontaktmöglichkeit erfolgen.Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

10. Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns eine hohe Priorität. Ihre bei uns gespeicherten Daten schützen wir deshalb durch technische und organisatorische Maßnahmen, um einem Verlust oder Missbrauch durch Dritte wirkungsvoll vorzubeugen. Insbesondere müssen unsere Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, das Datengeheimnis einhalten. Technische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten werden regelmäßig überprüft und falls erforderlich an den Stand der Technik angepasst. Diese Grundsätze gelten auch für Unternehmen, die Daten in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen verarbeiten und nutzen.


Die Geschäftsführung